Faszination Pferderennen

Pferderennen begeistern die Menschen weltweit seit tausenden von Jahren!

Diese Symbiose aus Pferd und Reiter, Eleganz und Anmut, Kraft und Stärke zieht seit jeher die Völker in ihren Bann und gibt Anlass zu interessanten Pferdewetten für Jung und Alt. Die Internetseite Pferdewetten.net greift diese Thematik auf und bietet eine interessante Plattform für alle Interessenten.

Der Pferde-Rennsport hat sich traditionell in vielerlei Richtungen entwickelt.
Grob unterscheidet man:

1.) Galopprennen
1.1.) Flachrennen
1.2.) Hindernisrennen
2.) Trabrennen

Besonders den unter 1.1. genannten Flachrennen gebührt weitere Aufmerksamkeit, da sich in diesem Bereich des Reitsportes die unterschiedlichsten Ausprägungen und Anwendungen heraus entwickelt haben.
a.) Handicaps
Die Pferde werden anhand ihrer vorherigen Leistungen beurteilt und mit zusätzlichen Gewichten
beaufschlagt, um möglichst allen Teilnehmern des Rennens gleiche Siegchancen zu ermöglichen

b.) Verkaufsrennen
Die teilnehmenden Pferde stehen prinzipiell zum Verkauf und können vor Beginn des Rennens durch einen „Claim“, einen Startpreis, erworben werden. Steigert sich der Preis des Pferdes durch erfolgreiche Rennteilnahme, wandert der gewinn an den ausrichtenden Rennsportverein.

c.) Schimmelrennen und Stutenrennen
Hier sind nur Pferde des spezifischen Geschlechtes zugelassen.

d.) Zuchtrennen
Bei Zuchtrennen handelt es sich um Pferderennen, bei denen Pferde des gleichen Jahrgangs stets mit gleichen Gewichten antreten. Das wohl bekannteste klassische Zuchtrennen ist das „Derby“ für Dreijährige.

In engem Zusammenhang mit vielen Formen des Pferderennsportes stehen die Pferdewetten. In Pferdewetten äußern sich Spass und Leidenschaft der Fangemeinde an dieser Sportart. Zudem wird ein nicht unbeachtlicher Teil der Kosten bei Reitsportveranstaltungen aus dem Topf der Wetteinsätze finanziert.

Zu den Grundlegenden Wettarten gehören:
– Wette auf Sieg
– Wette auf spezifischen Platz
– Wette auf Platz 1 und 2
– Wette auf Platz 1 bis 3

 

2 Antworten
  1. Dr. Offer
    Dr. Offer says:

    Ich war einmal bei einem Pferderennen dabei und muss sagen, das es ziemlich spannend und mitreißend war. Es war echt ein einschneidendes Erlebnis.

  2. Paul
    Paul says:

    Ein sehr interessanter und informativer Beitrag. Wir durften das Erlebnis Pferderennen auch schon live erleben. Dabei haben wir sogar Pferdewetten abgeschlossen, um den Nervenkitzel noch ein wenig anzuheitzen. Denn das darf natürlich nicht fehlen. Da wir allerdings auf dem Gebiet überhaupt keine Ahnung hatten, hatten wir uns an die Mehrheit gehalten. Der Gewinn war dementsprechend nicht besonders groß, leider! Toller Blog, weiter so!!!!!!

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*